Aktuelle Facebook Beiträge

1 day ago

Nordkapp.ws

Neuer Anker. Eigentlich würde ich es gern mal als Wurfstern verwenden... ...

View on Facebook

1 week ago

Nordkapp.ws

Another Q&A is up...link in my profile or head to Bikepacking.com.

Regrann from @bikepackingcom - @jay_petervary recently won the inaugural @pedaledjapan Silk Road Mountain Race. We asked him a few questions about the route, the gear he brought, and his experiences in Kyrgyzstan. Hit our profile link to see what he had to say, along with an incredible collection of photos by Giovanni Maria Pizzato (@giovizz81)... - #regrann
...

View on Facebook

3 weeks ago

Nordkapp.ws

Seit vier Tagen bin ich nun zurück aus Island. Aktuell bin ich dabei über 26GB an Bilder und Filmaufnahmen zu sortieren.

Was soll ich sagen?

Ich könnt schon wieder hin...

MAXX Deuter Outdoor Research Hagan Mamma Bavaria AUSTRIALPIN contour Skins
...

View on Facebook

Aktuelle Twitter Beiträge

Starting a thread of various videos today in HK and Shenzhen as the world’s strongest storm #TyphoonManghkut wiping our cities. (Videos are not mine but collected from messages doing the rounds w WhatsApp and WeChat)

Jay Petervary shares some of this thoughts on the Silk Road Mountain Race in Kyrgyzstan. -Kid
#salsacycles #adventurebybike
https://t.co/WPT4yJgLIa

Load More...

Preview Leipzig – Nordkapp III

Camping – Outdoor – Kocher im Vergleich (Soto Muka, Optimus Nova / Plus, Primus Omnifuel, Primus Gravity, MSR Whisperlite International)

Soto – Muka Stove
– Benzin
– 320 g
– 80 x 65 x 80 cm
– 199 EUR MIT Flasche

Optimus Nova
– Benzin, Petroleum, Diesel
– 435 g
– 90 x 65 x 140 mm
– 140 EUR OHNE Flasche

Optimus Nova + (Plus)
– Benzin, Petroleum, Diesel
– 430 g
– 86 x 135 x 65 mm
– 150 EUR OHNE Flasche

Primus Omnifuel
– Gas, Diesel, Benzin, Petroleum
– 441 g
– 140 x 85 x 70 mm
– ca. 170 EUR MIT Flasche

Primus Gravity II MF
– Gas, Diesel, Benzin, Petroleum
– 363 g
– 140x120x45mm
– 130 EUR OHNE Flasche

MSR Whisperlite International
– Benzin, Petroleum
– 460 g
– 130 x 90 x 100 mm
– ca. 100 EUR OHNE Flasche

itccc Wochenwertung

Wochenwertung:
1. Steinbach, Walter – 33 Punkte (185 km)
2. BU – 32 Punkte (113 km)
3. KW – 31 Punkte (108 km)

Gesamtwertung:
1. Steinbach, Walter – 115 Punkte (719 km)
2. BU – 109 Punkte (410 km)
3. MS – 106 Punkte (337 km)

Protokoll einer Anreise

18:00 verlasse Buero Richtung Autowerkstatt, Winterreifen sollten drauf gemacht werden, habe es früh 08:30 hingebracht

1)
10 Leute vor mir. Naja Wintereinbruch

2)
Als noch einer vor mir an der Kasse ist:
Kassensystem faellt aus.
Nur noch Barzahlung.
Die telefonieren 5 Minuten mit der Hotline.
Man kann sich darauf einigen, dass per Rechnung bezahlt wird.

3)
Als ich dran bin:
Mein Auftrag ist nicht da.
Nach 10 min wird der in der Werkstatt gefunden.

4)
OK. Gehe zum Auto:
Zugeparkt und eingeschneit.

5)
Ich befreie es vom Schnee und sehe:
Die haben vergessen meine Sommerreifen in den Kofferraum zu legen.
Ein Blick zu den Reifen: Es sind noch die SOMMERREIFEN auf dem Auto!

6)
Zurueck in die Werkstatt. Der Meister ist weg. Nach 5 Minuten taucht er wieder auf.

7)
Die konnten nicht wechseln,
weil mein Felgenschloss angeblich nicht funktioniert.
Die konnten mich nicht anrufen, weil die Telefonnummer von mir falsch gespeichert war.
OK, ich helfe und die Raeder werden gewechselt. Ich fahre heim.

8)
Ich muss auf dem Fahrrad noch die Reifen wechseln, wg. des Winters.
Ich wechsle und pumpe auf: Schlauch PLATZT mit lautem Knall.

9)
Habe noch Ersatzschlauch und wechsle noch mal. Fahre los.

10)
Platten auf der Hälfte der Strecke. Schieben.

11)
Schiebe zur Tankstelle zum aufpumpen: Luftstation ist kaputt.
(Ok, die zweite Saeule funktioniert.)

Gesamtauswertung Leipzig – Nordkapp II

Datum Start Strecke Fahrzeit V V max Tritt Tritt max Temp
min
Temp
max
Steig
max
Hm
07.06.2010 07:39 210,59 9:36 21,90 43,34 74 105 20 35,7 6 574
08.06.2010 08:41 194,05 9:09 21,17 48,11 67 103 17,3 34 5 815
09.06.2010 08:34 161,59 7:45 20,84 41,69 69 102 17,9 33,1 6 391
10.06.2010 08:01 188,46 9:27 19,92 39,85 68 100 15,7 27,5 8 611
11.06.2010 08:04 174,48 9:35 18,19 41,5 62 116 14,2 35,2 6 691
12.06.2010 08:46 89,17 4:33 19,57 29,75 73 99 15,8 39 4 166
13.06.2010 07:58 187,20 8:36 21,72 43,34 69 105 13,4 19 9 1129
14.06.2010 08:19 163,44 8:01 20,38 49,4 63 103 14 21,7 8 1179
15.06.2010 07:11 215,05 10:55 19,68 29,57 67 101 14 31,4 4 431
16.06.2010 07:51 207,60 10:54 19,02 30,85 68 105 11,2 27,9 7 381
17.06.2010 08:40 135,92 6:57 19,52 30,85 69 100 11,1 29,9 4 188
18.06.2010 07:10 211,17 8:38 24,44 39,11 76 115 15,1 32,4 2 365
19.06.2010 06:25 107,99 5:21 20,12 35,44 73 100 16,5 26,1 7 236
19.06.2010 16:45 136,31 6:48 20,00 43,52 65 100 13,3 22,3 5 742
21.06.2010 07:40 165,72 7:01 23,57 48,3 68 108 7,2 20,2 5 785
22.06.2010 07:10 236,52 10:02 23,57 49,77 68 118 10,6 31,6 7 1563
23.06.2010 08:04 152,65 9:46 15,60 40,03 54 97 6,6 17,8 10 1580
24.06.2010 08:47 94,02 6:15 15,03 45,91 51 99 8,3 19,9 12 1280
25.06.2010 08:46 178,92 10:49 16,53 71,8 53 109 8,2 27,6 13 2642
26.06.2010 03:14 79,47 5:10 15,36 48,11 52 114 14,6 28,5 10 1396
27.06.2010 08:52 104,14 7:41 13,54 64,64 54 109 5,5 8 10 1000
28.06.2010 09:46 92,62 5:57 15,52 42,6 55 105 6,2 14 14 979
29.06.2010 09:24 122,18 6:31 18,71 54,17 60 121 7,5 20,9 10 1685
30.06.2010 08:36 136,51 7:29 18,21 53,25 62 118 11,3 27,2 8 1240
01.07.2010 09:31 174,55 9:02 19,30 46,46 65 107 8,5 14,5 14 1669
02.07.2010 09:09 169,06 9:06 18,57 47,01 61 104 10 25,9 8 1999
03.07.2010 09:06 121,09 6:27 18,74 49,77 62 116 9,1 21,7 11 1268
04.07.2010 07:54 147,38 7:14 20,34 57,29 69 123 12,2 19,7 15 1510
05.07.2010 09:06 104,87 5:53 17,81 52,52 59 108 16,5 23,2 10 1408
06.07.2010 07:22 116,88 6:14 18,74 49,03 61 104 11,6 23 8 1149
07.07.2010 07:05 34,49 3:03 11,25 28,46 56 103 16,6 32,3 13 204
08.07.2010 07:36 207,85 9:57 20,88 46,83 73 103 17,4 26,4 5 1026
09.07.2010 08:03 206,34 9:42 21,24 42,24 70 106 19,9 21,9 5 1199
10.07.2010 07:53 240,52 12:18 19,90 42,05 69 103 21,7 39,7 8 1111
11.07.2010 09:44 180,89 8:32 20,24 37,28 66 105 26,6 39,1 5 760
12.07.2010 07:42 209,96 10:12 20,57 35,26 66 96 23,7 41,8 2 491
Durchschn. 08:20 157,21 8:04 19,16 44,42 64 106 13,6 26,7 8 996
Min 3:14 34,49 3:03 11,25 28,46 51,00 96,00 5,5 8,0 2 166
Max 16:45 240,52 12:18 24,44 71,80 76,00 123,00 26,6 41,8 15 2642
Summe
5659,65 km
290:53 h







35843 m

Preview 3: Leipzig – Nordkapp II


Irgendwo in Polen

Ein Stück über die Ostsee

FC Barcelona in Lettland. Natürlich geschlossen:

Paolo in Nordfinnland. Es war nicht kalt:

Zwischen Inari und Kirkenes auf der 971:

Norwegen ist hügelig:

Aber schön, nach Gamvik:

Italiener im Glück. 5 m weiter…

Kjøllefjord, das ist hier: http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&geocode=&q=Kj%C3%B8llefjord,+Lebesby,+Norge&sll=69.055926,27.302399&sspn=0.095356,0.372505&ie=UTF8&hq=&hnear=Kj%C3%B8llefjord,+Lebesby,+Finnmark,+Norwegen&ll=70.641769,26.652832&spn=2.831367,11.920166&z=7

Zum Nordkapp:

Keine Sau da:

Es wird Sturm geben. Ich weiß.

Nach Hammerfest muß man nicht unbedingt:

itccc – kleine statistik

da bei mir irgendwann im laufe der woche die 3000 km marke fallen wird, hier mal eine kleine statistik:

132 h 25 min fahrzeit

23.01 km/h durchschnitt

52.48 v-max

10735 hoehenmeter

203 m maximale hoehe

302.54 km bergauf

2% durchschnittliche steigung

11% maximale steigung

70 umdrehungen pro min durchschnittliche trittfrequenz

127 umdrehungen pro min maximale trittfrequenz

itccc – tilleda – 225 – sturz

vorab: das schlimmste auf der welt ist das suedliche sachsen-anhalt.

http://www.everytrail.com/view_trip.php?trip_id=569984

225 km. verfahren, was sonst.

plaste-teil verfaengt sich imer vorderrad. toll, wie schnell ein rad zum stehen kommen kann, wenn der fahrer ueber den lenker geht. kleinere schaeden am rad, nichts schlimmes.

nochmal zu sachsen-anhalt: was haben die mit dem geld vom aufbau ost gemacht? versoffen? jedenfalls NICHT in strassen investiert.

ich schwoere: nie wieder fahre ich mit dem rad nach mücheln. in den letzten 10.000 km gab es noch nie so viele km kopfsteinpflaster wie heute.

itc cycle contest – perle aus dem muldental

http://www.everytrail.com/view_trip.php?trip_id=558377

1926 km

Eigentlich heisst Grimma “Perle des Muldentals” aber in Erinnerung an einen Bekannten, der eine Freundin aus MTL hatte, die “seine Perle aus dem Muldental” genannt wurde.

Ansonsten: Letzter Teil von Rötha gekennzeichnet durch eine kurze Aufholjagd auf einen Vorausfahrenden. Der setze sich dann bei ca. 36er Schnitt dran. Genervt hat, dass bei ihm ständig der Leerlauf gerattert hat, während ich mit der Zunahme des Windwiderstands mal Geschwindigkeit im Quadrat zu kämpfen hatte. Toll.

itc cycle contest – groitzsch-worträtzel

1443 km

http://www.everytrail.com/view_trip.php?trip_id=546825

vor jahren traf ich mal den cousin einer bekannter. der kam aus dem schönen ort groitzsch. die stadt ist vor allem bekannt für den wassertum.

aber der typ meinte, das der ort namespatron für die wort groitzschung und groitzschworträtzel gewesen sein. was für ein quatsch. aber ich habe damals (1992) sehr gelacht.

da fällt mir ein, dass die bekannte kürzlich ein kind bekommen hat UND SIE HAT HEUTE GEBURTSTAG. jeweils alles gute. was für zufälle.